Zwergenaufstand 2018

18.11.2018

Ein bisschen Schade ist es ja schon, dass die Heimathalle nicht in der Ergebnisliste angezeigt wird. Das wäre ein Bild gewesen! 8 (!) Hildesheimer in der Jugend D unter den Top 15 ist schon eine Ansage. Aber von vorne…

Am 18.11.18 fand im Escaladrome Hannover der alljährliche Zwergenaufstand statt. Und wie alle Jahre wieder hieß es auch in diesem Jahr: Luft anhalten, Bauch einziehen, es wird voll im Esca. Insgesamt 105 Zwerge liefen durch die Gegend. Dass das nicht nur für die Kleinen ein Erlebnis voller Aufregung ist merkt man spätestens, wenn man eine randvolle Tasse Kaffee von der Theke zum Tisch tragen möchte. Dabei muss man mindestens so viel Bewegungsgeschick beweisen, wie die Zwerge in den wieder einmal absolut super geschraubten Bouldern.

Nach dem Aufwärmprogramm, welches für die Hildesheimer mangels Platz etwas improvisiert im Zwischengang stattfand, gab es kein Halten mehr. Alle Kiddis waren hoch motiviert, das merkte man von Anfang bis Ende. Egal wo man hinguckte, überall hingen Hildesheimer an den Top-Griffen. Das spiegelte sich dann auch in den Ergebnissen wieder. Diese sind nämlich das Highlight Nr. 1 an diesem Tag. Alle Hildesheimer Zwerge sind zu Riesen geworden! Denn alle sind oben mit dabei. Für Clara reichte es sogar für einen Treppchenplatz.

Nach der Siegerehrung folgte dann noch Highlight Nr. 2 als das Escaladrome Team eimerweise Süßigkeiten in die Menge warf. Ein toller Abschluss und viele strahlende Gesichter an einem rundum gelungenen Tag.

2019 JDAV Hildesheim