Hildesheim auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft ?!

18.03.2018

Am 17. März hat sich Lenni Richter, dank überragender Unterstützung durch den

Hildesheimer Fanclub, den 15ten Platz bei der Nordostdeutschen Regionalmeisterschaft

gesichert. Als einziger Hildesheimer war er einer der 20 Starter, die sich für diesen

Wettkampf qualifiziert hatten. Diser ist wiederum einer der Qualifikationswettkämpfe für die

deutsche Meisterschaft.

Dies war sein 4ter Boulderwettkampf überhaupt und der erste auf diesem Niveau, weshalb er

sehr zufrieden über dieses Ergebnis sein kann:

„Als ich beim ersten Boulder den Bonus erreicht hatte, war ich sehr motiviert. Aber in M2

habe ich gar keine Chance gesehen und bei M3 hat mir die Idee gefehlt. Deshalb stand ich

im 4ten Bouldern sehr unter Druck, weil ich mir als Ziel gesetzt hatte mindestens einen

Boulder zu toppen. Glücklicherweise war der vierte Boulder, sehr ähnlich zu einem der

Boulder bei der Norddeutschen, was mir Zuversicht gegeben hat und am Ende hat ́s dann ja

auch geklappt“

Somit war die Boulder Saison insgesamt ein voller Erfolg, im Herbst geht es dann mit den

Lead Wettkämpfen weiter.

2019 JDAV Hildesheim